Zahlungsarten

                                            Zahlungsbedingungen

                                                  Wie Sie bezahlen wollen, bestimmen Sie bei jeder Bestellung neu.

  • SOFORT Überweisung:
    Sie bezahlen direkt über Ihr Online-Banking-Konto (PIN/TAN) mit dem TÜV-geprüften (TÜV-Saarland) Zahlungssystem der SOFORT AG. Nach Absenden Ihrer Bestellung werden Sie zu SOFORT Überweisung weitergeleitet und nehmen dort die Zahlung vor. Sobald Ihre Zahlung bei uns eingegangen ist, erfolgt – abhängig von der beim Artikel angegebenen Lieferzeit – der Versand.
  • PayPal:
    Sie bezahlen direkt über Ihr PayPal-Konto. Nach Absenden Ihrer Bestellung werden Sie zu PayPal weitergeleitet und geben dort den Bestellwert frei. Sobald unser PayPal-Account über Ihre Autorisierung informiert wurde, erfolgt – abhängig von der beim Artikel angegebenen Lieferzeit – der Versand. Beim Warenversand wird Ihr PayPal-Konto mit dem tatsächlichen Rechnungsbetrag nach Abzug eventueller Rabatte, Geschenkgutscheine etc. belastet.
  • Kreditkarte:
    Die Belastung Ihrer Kreditkarte erfolgt jeweils mit Versendung der bestellten Ware.
  • Vorkasse:
    Wir bitten Sie, den Rechnungsbetrag auf unser Bankkonto innerhalb von 7 Tagen ab Zahlungsaufforderung zu überweisen. Sobald Ihre Zahlung bei uns eingegangen ist, erfolgt – abhängig von der beim Artikel angegebenen Lieferzeit – der Versand.
  • Nachnahme:
    Sie bezahlen bei Erhalt der Ware in bar direkt an den Zusteller. Der Zusteller erhebt zusätzlich zum Rechnungsbetrag eine Nachnahmegebühr in Höhe von zur Zeit 2,00 €, die ebenfalls vor Ort direkt an den Zusteller zu entrichten ist.
  • Bankeinzug:
    Bei Zahlung per Bankeinzug erfolgt die Abbuchung von Ihrem deutschen Girokonto ca. 2 Tage nach dem Rechnungsdatum. Ist der angegebene Bankeinzug nicht möglich, erhebt die Bank zusätzlich eine Gebühr von 4,50 €, die wir Ihnen in Rechnung stellen werden.
  • Rechnung:
    Zahlbar innerhalb 18 Tagen nach Rechnungsdatum. Die Möglichkeit zum Skontoabzug besteht nicht. Bitte verstehen Sie, dass wir uns zur Absicherung des Kreditrisikos bei entsprechender Bonität vorbehalten müssen, eine Vorauszahlung Ihrer Ware bzw. Lieferung gegen Nachnahmezahlung zu verlangen. In diesen Fällen werden wir uns vor Vertragsschluss mit Ihnen in Verbindung setzen und das Vorgehen abstimmen
  • in Monatsraten:
    Die aktuellen Ratenkauf-Konditionen entnehmen Sie bitte der Ratentabelle. Bei Teilzahlung wird der erste Monatsbetrag 30 Tage nach Erhalt der Ware fällig, die weiteren jeweils einen Monat später.

Beim ersten Kauf auf Rechnung bzw. in Monatsbeträgen eröffnen wir Ihnen ein Einkaufskonto, über das dann laufend alle Käufe, Zahlungen und Gutschriften abgewickelt werden. Sollte das Konto ein Guthaben zu Ihren Gunsten ausweisen, so haben Sie selbstverständlich einen Anspruch auf umgehende Auszahlung/Überweisung.