Slipper für Damen von Rieker, Comfortabel & weiteren Marken

Aufgrund ihrer besonderen Form können Sie in Slipper für Damen ganz leicht hinein- und wieder hinausschlüpfen. Daher raten wir Ihnen zu diesen Schuhen, wenn Sie sich nicht mehr so gut bücken können und Ihre Hände und Finger alters- oder krankheitsbedingt relativ unbeweglich sind. In unserem Online-Shop bestellen Sie Markenmodelle von Rieker, Manitu und weiteren bekannten Herstellern, die aus hochwertigen Materialien bestehen, die atmungsaktiv sind und sich Ihrem Fuß optimal anpassen.


Sortieren nach Preis
1 1 2 3 2

Slipper

Für welche Damen-Slipper sollen Sie sich entscheiden?

Die Auswahl an Slipper für Damen ist bei walzvital groß. Diese Varianten sind zum Beispiel erhältlich:

  • Mokassins
  • Ballerinas
  • Trekkingschuhe
  • Mit Sling an der Ferse
  • Mit Klettverschluss
  • Mit Blockabsatz
  • Mit Keilabsatz

Darüber hinaus können Sie verschiedene Stilrichtungen von klassisch über sportlich bis zu feminin auswählen. Sportive Slipper passen zum Beispiel im Sommer zu kurzen Hosen und einem Poloshirt. Entscheiden Sie sich für eine feminine Variante mit kleinem Absatz und hübschem Muster, wenn Sie Schuhe für einen sommerlichen Rock oder ein luftiges Kleid suchen. Klassische Modelle in neutralen Farben wie Schwarz, Braun oder Weiß können Sie das ganze Jahr über zu verschiedenen Kleidungsstücken und nahezu jeder Stilrichtung tragen. Wählen Sie das passende Modell auch danach aus, dass es zu Ihrem persönlichen Kleidungsstil und Ihrem Charakter passt. Mögen Sie es verspielt, empfehlen wir Ihnen einen Slipper für Damen mit einem Riemen über dem Spann, Lochmuster und Blumenverzierungen. Sind Sie auch im Alter noch sehr aktiv und tragen Sie gerne legere Freizeithosen und Shirts? Dann entscheiden Sie sich für einen sportlichen Damen-Slipper, der ein wenig an einen Sportschuh erinnert.

Überzeugen Sie sich von hochwertigen Markenmodellen

Spätestens im Alter ist es wichtig, dass Sie zum Wohle Ihrer Füße komfortable Damenschuhe tragen, die aus hochwertigen Materialien hergestellt sind. Kaufen Sie daher in unserem Online-Shop Slipper für Damen aus atmungsaktivem Echt-Leder oder Synthetik-Material, die eine bequeme Weite sowie eine rutschfeste Sohle besitzen. Zudem sind einige Modelle mit einem gepolsterten Fußbett oder einer herausnehmbaren Innensohle versehen. Letzteres ist praktisch, wenn Sie orthopädische Einlagen tragen müssen. Stretcheinsätze oder Riemen, die Sie unkompliziert öffnen können, ermöglichen Ihnen des Weiteren, die Schuhe leicht und schnell anzuziehen. Da das verwendete Material sehr dehnfähig ist, eignen sich die Damen-Slipper von Marken wie Waldläufer, Rieker, und Dr. Brinkmann auch für Problemfüße. Um Druckstellen oder Schrunden aufgrund von Fußfehlstellungen wie Hallux Valgus und Hammerzehen zu vermeiden, können Sie zusätzlich einen Zehenspreizer oder ähnlichen Fußschutz verwenden.

Zu welchen Anlässen passen Slipper?

Grundsätzlich können Sie diese Damenschuhe zu verschiedenen Gelegenheiten tragen. Zu einer Geburtstagsfeier oder einem Familienfest können Sie schicke Damen-Slipper mit einem kleinen Absatz zu einem Rock oder einer Stoffhose kombinieren. Gehen Sie jeden Tag mit Ihrem Hund Gassi, machen Sie mit Ihrem Mann gerne eine Radtour oder unternehmen Sie einen Ausflug mit Ihrer Familie, passen sportliche Modelle sehr gut, die robust sind und sich über Klettverschlüsse in ihrer Weite regulieren lassen. Ballerinas und Mokassins sind leichte Schuhe, die für den Sommer ideal sind. Diese ziehen Sie beispielsweise anlässlich eines Grillfestes oder zur Einschulung Ihrer Enkelkinder an. Zudem eignen sich diese als sommerliche Alternative zu Damen-Pumps und Schnürschuhen. Modelle mit Lochmuster sollten Sie bestellen, wenn Sie einen luftigen Schuh suchen, der sich für offizielle Anlässe wie eine Hochzeit oder einen Arztbesuch besser eignet als eine Sandale. Solche Slipper für Damen können Sie ebenfalls anziehen, wenn Sie sich mit offenen Schuhen aufgrund von Erkrankungen an den Füßen oder Fehlstellungen nicht wohlfühlen. Zudem können Sie in diesen Schuhen einen Zehenschutz wie beispielsweise Polster oder Einlagen besser benutzen als in einer Sandale.