Orthopädische Strümpfe aus anschmiegsamem Material mit Stützfunktion

Regen Sie die Durchblutung Ihrer Beine mit Hilfe von orthopädischen Strümpfen an. Diese bestehen aus weichem Material mit hohem Elastan-Anteil, damit sie fest und dennoch angenehm sitzen. Auch die Bündchen und Nähte sind auf Tragekomfort ausgelegt und schneiden nicht ein. Bei walzvital bestellen Sie außerdem weitere medizinische Strümpfe und Socken, die für spezielle Probleme wie Spreizfüße oder Krankheiten wie Diabetes geeignet sind.


Sortieren nach Preis
1 1 2 2

Strümpfe & Socken

1 1 2 2

Wirkungsweise von orthopädischen Strümpfen

Stützstrümpfe sind so beschaffen, dass ihre Stützfunktion einen anatomischen Verlauf besitzt. Dies ist wichtig, damit sie die Durchblutung durch speziellen Druck auf optimale Weise anregen können. Sie sind nicht zu verwechseln mit den sogenannten Kompressionsstrümpfen, die der Arzt als Therapie bei Venenerkrankungen verschreibt. Im Gegensatz zu diesen können Sie die Stützstrümpfe auch tragen, wenn Sie liegen. Ein Kompressionsstrumpf dagegen benötigt die Bewegung zum Beispiel beim Sport, um seine Wirkung zu entfalten. Verwenden Sie orthopädische Strümpfe, um schwere und müde Beine vorzubeugen, wenn Sie lange Gehen und/oder Stehen müssen.

Weitere Anwendungsmöglichkeiten:

  • Sie eignen sich außerdem auch, um Schwellungen an den Beinen zu reduzieren.
  • Auf Reisen wirken sie der Gefahr von Thrombose entgegen.
  • Dadurch dass diese Strümpfe die Blutzirkulation verbessern, helfen sie bei Besenreißern und Krampfadern.

Möchten Sie Ihre Bänder und Gelenke stabilisieren, weil diese im Alter schwächer werden, geschwollen oder gereizt sind? In diesem Fall raten wir Ihnen zu Stützsocken, die auf ähnliche Weise wie eine Bandage wirken.

Komfortmerkmale der Strümpfe

  1. Hoher Tragekomfort Um Ihre Stützfunktion zu erfüllen und einen gewissen Druck auf die Venen ausüben zu können, müssen orthopädische Strümpfe die Beine fest umschließen. Damit es Ihnen jedoch nicht unangenehm wird, diese zu tragen, ist das Material mit einem Elastan-Anteil versehen. Dieser sorgt nicht nur für besseren Tragekomfort, sondern auch dafür, dass Sie die Stützstrümpfe einfacher anziehen können. Kommen Sie dennoch mit dem Anziehen nicht zurecht, weil Sie keine Kraft und keine Beweglichkeit mehr in den Fingern haben, verwenden Sie einfach eine Anziehhilfe für Kompressionsstrümpfe.
  2. Perfekter Sitz Unsere Modelle sind zudem so verarbeitet, dass sie faltenfrei sitzen und nicht rutschen. Sie passen sich aufgrund des elastischen Materials und der angenehmen Bündchen bestens Ihren Beinen an. Die meisten orthopädischen Strümpfe bestehen aus pflegeleichten Materialien, die Sie in der Waschmaschine waschen können. Viele unterscheiden sich äußerlich nicht von herkömmlichen Nylon-Strümpfen, sodass Sie diese auch zu einem eleganten Kleid oder Rock tragen können. Da wir verschiedene Farben im Sortiment haben, können Sie die von Ihnen bevorzugte Variante auswählen beziehungsweise die orthopädischen Strümpfe auf die Farbe Ihrer Schuhe abstimmen.
  3. Atmungsaktivität Damit Sie bei warmen Temperaturen nicht das Schwitzen anfangen, ist das Material atmungsaktiv. Zudem können Sie auch Modelle bei uns bestellen, die eine offene Spitze besitzen und daher Ihren Fuß besser belüften. Kleine Makel und Krampfadern werden durch die blickdichte Mikrofaser kaschiert.

Umfassendes Sortiment an medizinischen Strümpfen

Neben orthopädischen Strümpfen bestellen Sie bei uns weitere Modelle, die Ihrer Gesundheit dienen oder bei Krankheiten helfen. Dies trifft zum Beispiel auf Diabetikersocken zu, die sehr weich und angenehm verarbeitet sind. Dies erfüllt die Ansprüche von Diabetikern auf beste Weise, da eine schlechtere Durchblutung eine Nebenwirkung dieser Erkrankung ist, die oftmals schnelle Verletzungen an den Füßen nach sich zieht. Daher besitzen die Bündchen auch eine gewisse Breite sowie flache Nähte, die nicht reiben und keinen Blutstau verursachen. Bei Fehlstellungen der Zehen und Füße wie Spreizfuß oder Hallux Valgus empfehlen wir Ihnen besondere Zehensocken, die korrigierend wirken. Sie sind mit Gelkissen ausgestattet, die schmerzende Stellen polstern und Ihnen dadurch Linderung verschaffen. Zudem erhöhen diese medizinischen Strümpfe den Tragekomfort in Ihren Schuhen